Krank durch Fastfood

Krankheiten, die durch eine falsche Ernährung verursacht werden, sind häufig auf einen zu hohen Fettverzehr zurückzuführen. Die Krankheitsbilder, die dadurch auftreten sind Fettsucht, zu hohe Blutfettwerte, zu hoher Blutdruck, zu hohe Blutzuckerwerte und Gicht. Die Folgen sind Herzinfarkt, Durchblutungsstörungen und Schlaganfall. Es spricht vieles dafür, dass mit erhöhter Fettzufuhr auch ein erhöhtes Risiko von Dickdarmkrebs und anderer Krebsarten einhergeht.
Fettgewebe kann neben der Produktion von Hormonen diese auch derart verändern, dass sie das Krebswachstum fördern. Die Weltgesundheitsorganisation „WHO“ betrachtet Übergewicht und Fettleibigkeit als weltweite Epidemie. 1,4 Milliarden Erwachsene gelten weltweit als übergewichtig, ein Drittel davon als fettleibig. Die ungesunden Ernährungsgewohnheiten sind erheblich an der Entstehung von Krebs beteiligt.
 

Fastfood ist fett-, zucker- und kalorienhaltig und nur wenig sättigend.

 

Krank durch Fastfood.Als einer der Gründe falscher Ernährung gilt, dass immer mehr Menschen sich von Fastfood ernähren. Dieses ist in der Regel zu fett-, zucker- und kalorienhaltig und nur wenig sättigend. Es fehlt an Vitamin D, E und Folsäure, was zu Muskelschwäche, Osteoporose, Nerven- und Zellschäden, Schlaflosigkeit und Blutbildungsstörung führt. Wichtig wäre eine Umstellung der Ernährung auf faser- und ballaststoffreiche Lebensmittel wie Obst und Gemüse anstatt gezuckerte und fettreiche Lebensmittel.
Unsere Ernährung hat, gemeinsam mit sportlicher Aktivität, Sonnenlicht und einem ausgeglichenen Seelenleben, einen großen Einfluss auf unser Wohlbefinden, unsere Fitness und unsere Gesundheit. Für Betroffene gilt es also nicht nur ihre Essgewohnheiten, sondern ihren gesamten Lebensstil zu ändern, um zu einem zufriedenen Selbst-Gefühl zu finden.
 

Finden Sie heraus, was Sie warum tun.

 

Finden Sie heraus, was Sie warum tun.Ursachenorientierte Behandlung durch Hypnose erzeugt eine andauernde Veränderung des gestörten Essverhaltens. Der Mensch muss erst einmal verstehen was er eigentlich tut, und warum er es tut, um eine Veränderung herbei zu führen. Der Heißhunger auf Fastfood wird auch durch das Unterbewusstsein bestimmt. Hypnose steigert den Zustand der inneren Konzentration und Aufmerksamkeit. Hypnose ist der Zugang zum Unterbewusstsein und genau hier setzt die Hypnose auch an.
Entscheidend ist eine grundlegende Verhaltensänderung. Das setzt voraus, dass Sie die Ursachen für die falschen Ernährungsgewohnheiten erkennen. Lassen Sie uns gemeinsam daran arbeiten, ein seelisches Gleichgewicht für Sie herzustellen, das eine grundlegende Änderung dieser Essgewohnheiten zur Folge hat.
Nach der Behandlung werden Sie weniger oder keinen Appetit auf Fastfood verspüren. Kein heimliches Verlangen mehr und keinen Heißhunger. Sie fühlen sich einfach wohl ohne die kleinen Sünden, die Sie bisher am Abnehmen gehindert haben. Das reduziert Ihr Gewicht und Sie spüren eine größere Zufriedenheit mit sich und Ihrem Leben. Sie erleben nach einer Hypnosebehandlung den gewünschten Effekt ganz ohne Zwänge.
 
 
Reduzieren Sie Ihr Gewicht | weiterlesen
Das Traumgewicht erreichen und halten | weiterlesen
 
 
 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *